Bildung - Wichtige Säule einer stabilen Persönlichkeit und Gesellschaft (Deutsche Übersetzung)







In der modernen Gesellschaft wird die Bedeutung der Bildung vielfach unterschätzt:

Spass vor Bildung, so viel Freizeit als möglich und die Vernachlässigung der Kultur führen dazu, dass das Individuum und somit die Gesellschaft marode und dekadent werden. Dies ist ein zentraler Grund, warum vergangene Imperien untergingen. Gute Bildung und Disziplin bilden sowohl das Fundamt erfolgreicher Individuen als auch der Gesellschaft.

Ich weiss wovon ich spreche. Ich hatte das Glück, in der Schweiz aufzuwachsen und ausgebildet zu werden. Das Schweizer Bildungssystem zählt weltweit zu den besten. Die Schulzeit war nicht immer leicht, aber rückblickend bin ich dankbar, dass ich durch diese disziplinierte Ausbildung gehen durfte. Noch heute profitiere ich stark davon!


Bildung beginnt mit dem Erkennen der individuellen und gesellschaftlichen Werte, der persönlichen Veranlagung und der Talente eines Menschen. Es gilt, diese Veranlagungen umzusetzen. Das kann lange dauern und viel Schweiss kosten. Ohne Zweifel lohnt es sich aber, diesen Aufwand auf sich zu nehmen. Es gibt’s nichts erfüllenderes als Wissen und Erfahrungen zu teilen und so ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft zu sein.


Während westliche Kulturen mehr Wert auf Individualismus legen, ist für östliche Kulturen das Kollektiv ausschlaggebend. Welches System schlussendlich erfolgreicher ist, wird die Zukunft zeigen. Noch ist es zu früh zu erkennen, welcher Weg dynamischer und stärker ist.


Kulturelles, wirtschaftliches und politisches Wachstum setzen Innovation voraus. Innovationen werden durch Bildung, Vertrauen und Disziplin erreicht. Dies ist ein wichtiger Grund, warum Bildung für das Wachstum einer Gesellschaft von zentraler Bedeutung ist. Bildung ist eine tragende Säule individueller und gesellschaftlicher Entwicklung und der Charakter ist ein zentraler Teil der Bildung.



Unabhängig von Alter, Bildung und sozialer Schicht sollte sich jeder Mensch regelmässig Raum geben für Weiterbildung. Man lernt nie aus, das Leben ist die beste Universität.

Bildung ist heute keine Geldfrage mehr, sie ist eine Frage der Persönlichkeit! Viele erfolgreiche Vorbilder unserer Gesellschaften kamen von unbedeutenden Schulen oder aus ärmlichen Verhältnissen. Es gibt keine Entschuldigung, warum Weiterbildung nicht möglich sein sollte.


Abschliessend möchte ich Ihnen eine einfache Übung mitgeben. Sie dient der Überprüfung des aktuellen Bildungsstandes.

Meditieren Sie jeden Sonntagabend kurz und spüren Sie in sich hinein, ob Sie in der vergangenen Woche etwas nicht angegangen sind, das sie lernen wollten. Taucht ein Thema auf, nehmen Sie sich vor, dieses in der kommenden Woche anzugehen. Taucht nichts auf, meditieren Sie weiter um zu spüren, was es kommende Woche zu lernen geben könnte.

Ich wünsche Ihnen viel Glück und Erfolg damit!


Text in Spanisch aus der Zeitschrift QIAO Seiten 20/21 (Ausgabe Oktober 2022)





Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square